Geschichte

1948
Heinz Schütte Senior verdiente nach dem Krieg mit Milchtransporten nach Uelzen zu Uelzena mit dem eigenem Pferdegespann, später mit dem Trecker sein Geld.

1993
Anschaffung des ersten LKW. Ein Anhänger-Gliederzug für den Werksverkehr.

2005
Gründung der Einzelfirma “HSH Transporte”. Dies war der Beginn des gewerblichen Güterkraftverkehrs, mit zwei Sattelzugmaschienen und zwei Anhänger-Gliederzügen.

2008
Gründung der “HSH Transport und Handels GmbH” mit der Kernaufgabe Transport und Handel von landwirtschaftlichen Gütern.
Dafür wurde im gleichen Jahr eine Zertifizierung nach GMP 4.1 vorgenommen.
Für den Holztransport wurde die Zugmaschinenflotte mit Allrad- und Hydrozugmaschinen erweitert.

2010
Die Fahrzeugflotte wurde noch einmal erweitert. Nun sind wir auch für den Baustofftransport ausgerüstet.

2014
Bau einer eigenen Werkstatt.